Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

In 72 Stunden unsere Welt ein bisschen besser machen…. Wir sind dabei!

Wir, das heißt die Außenwohngruppen Illtal und Wiebelskirchen des Pallottihauses beteiligen uns im Juni 2013 an der diesjährigen 72 Stunden Aktion der katholischen Jugend.

Der Erlös unseres Einsatzes geht an die Kindertagesstätte Schwesternhaus in Wemmetsweiler.

Wir Jugendlichen werden mit unsren Betreuern in 3 Tagen zusammen 1000 km  für die Kindertagesstätte radeln.

Alle Menschen in Wemmetsweiler und Umgebung können unsere Aktion unterstützen: spenden Sie pro gefahrenen Kilometer einen kleinen Beitrag und helfen Sie so, uns zu helfen.

Spendenformulare erhalten Sie in der Kirche, im Pfarrbüro, der Kindertagesstätte oder bei der Wohngruppe Illtal. 

Bitte unterstützen Sie unseren Einsatz für die Kindertagesstätte, wir sagen jetzt schon herzlich  „Danke“!

Kontakt und Informationen bei AWG Illtal , Herr Heiko Müller, 06825 – 404 9907

Ein Gebet

Herr, bei dir bin ich sicher;
wenn du mich hältst,
habe ich nichts zu fürchten.
Ich weiß wenig von der Zukunft,
aber ich vertraue auf dich.
Gib, was gut ist für mich.
Nimm, was mir schaden kann.
Wenn Sorgen und Leid kommen,
hilf mir, sie zu tragen.
Lass mich dich erkennen,
an dich glauben und dir dienen.

Sel. John Henry Newman

Ein Zitat

Ich habe einen Platz auf Gottes Erde, den kein anderer hat. Ob ich reich bin oder arm, verachtet oder geehrt bei den Menschen - Gott kennt mich und ruft mich bei meinem Namen.

Sel. John Henry Newman

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Zu einem positiven und mutigen Umgang mit Spannungen und Konflikten in der Kirche hat die Innsbrucker Hochschul-Rektorin und Theologin Petra Steinmair-Pösel in Prag aufgerufen. Sie gehört zum österreichischen Delegiertenteam bei der europäischen Kontinentalsynode und äußerte sich am Dienstagnachmittag. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Denn der, den Gott gesandt hat, verkündet die Worte Gottes; denn er gibt den Geist unbegrenzt.

Joh 3,34