Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Messdiener Merchweiler

Wir sind eine Gruppe von 30 Messdiener/innen. Vielleicht habt ihr uns schon beim Dienen während der Gottesdienste gesehen oder seid bei einer unserer Veranstaltungen dabei gewesen.

Neben dem Dienst am Altar planen wir auch spaßige Freizeitgestaltungen, wie z. B. Schwimmbad-, Kletterhallen-, Freizeitparkbesuche. Zudem planen wir Ferienfreizeiten, Länderabende und machen bei Sammelaktionen wie der Sternsingeraktion, Klepperaktion und Bolivienkleideraktion mit.

Messdienerplan MerchweilerDie Messdienergruppe wird von einem Leiterteam verwaltet, das sich aus mehreren Messdienern zusammensetzt. Dies geschieht in Eigenverantwortung und unter der Obhut von Pfarrer Patrik Krutten sowie der tatkräftigen Unterstützung der Elternschaft.

Ansprechpartner:

Oberministrant: Frederik Blaser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Gebet

Herr, bei dir bin ich sicher;
wenn du mich hältst,
habe ich nichts zu fürchten.
Ich weiß wenig von der Zukunft,
aber ich vertraue auf dich.
Gib, was gut ist für mich.
Nimm, was mir schaden kann.
Wenn Sorgen und Leid kommen,
hilf mir, sie zu tragen.
Lass mich dich erkennen,
an dich glauben und dir dienen.

Sel. John Henry Newman

Ein Zitat

Ich habe es nie bereut, mich der ewigen Liebe hingegeben zu haben.

Hl. Therese von Lisieux
Hl. Theresia vom Kinde Jesu

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • In der Kirche Santa Maria ai Monti, nur einen Steinwurf vom Kolosseum entfernt, konnte eine Gruppe jüdischer Mädchen 1943 den Razzien der Nationalsozialisten entgehen. Ein ganzes Stadtviertel hat sie beschützt. Menschen aus allen Religionen und Gesellschaftsschichten, die eines vereinte: die Liebe zu ihrem Nächsten. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat.

Joh 3,16