Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Aus zwei wird eins

Information zur Fusion der Pfarreien Merchweiler und Wemmetsweiler

Liebe Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Merchweiler-Wemmetsweiler,

wie Sie wissen, finden im Bistum Trier auf der Grundlage der Diözesansynode u. a. umfassende strukturelle Veränderungsprozesse statt. Dazu gehört zunächst die Unterteilung des Bistums Trier in 35 Pastorale Räume, die seit 1. Januar 2023 bestehen.

Die Pfarreiengemeinschaft Merchweiler/Wemmetsweiler gehört zum Pastoralen Raum Neunkirchen, in dem ca. 50.000 Katholiken leben.

Die Pfarrer und die pfarrlichen Gremien haben vom Bischof den Auftrag erhalten, bis spätestens zum Ende des Jahres 2025 Zusammenschlüsse von Pfarreien im Sinne von Fusionen vorzubereiten. Ausgangspunkt für diese Zusammenschlüsse ist die Ebene der bestehenden Pfarreiengemeinschaften, da sich in diesen Räumen während der vergangenen Jahre bereits eine Zusammenarbeit etabliert hat.

Der angestrebte Fusionsprozess der Pfarrgemeinden Merchweiler und Wemmetsweiler wurde mit Schreiben vom 19. Januar 2024 von unserem ehemaligen Pfarrer, Herrn Patrik Krutten, an Herrn Bischof Dr. Ackermann für den 1. Januar 2025 beantragt. Damit ist unsere Pfarreiengemeinschaft die letzte, die im Pastoralen Raum Neunkirchen fusioniert.

Der Pfarreienrat sowie die beiden Verwaltungsräte und der Kirchengemeindeverband haben der Fusion zugestimmt.

Dies bedeutet, dass es ab dem 1. Januar 2025 nur noch eine Pfarrgemeinde geben wird.

Die Pfarrei trägt den Namen „Maria Königin“. Darauf haben sich alle Gremien geeinigt. Hierin finden sich beide Pfarrgemeinden wieder. Wemmetsweiler durch die ehemalige Kirche am Standort Bildstockstraße (Michelsberg) und Merchweiler durch die Hl. Rosenkranzkönigin.

Für die beiden Kirchstandorte bleibt es natürlich weiterhin bei St. Michael Wemmetsweiler und Hl. Rosenkranzkönigin Merchweiler.

Wenn Sie dem nachstehenden Link im Internet folgen, gelangen Sie zur Bistumsseite mit weiteren umfangreichen Informationen zum Fusionsprozess.

https://www.bistum-trier.de/unser-bistum/vor-ort/pfarreien/pfarreifusion/

für den Pfarreienrat
Franz-Josef Kuhn, 1. Vorsitzender

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

 

Wemmetsweiler   Merchweiler
  Montag 10.00 - 13.30 Uhr
8.00 - 13.30 Uhr Dienstag  
  Mittwoch 10.00 - 13.30 Uhr 
8.00 - 13.30 Uhr Donnerstag  
  Freitag  08.00 - 12.00 Uhr

Die Pfarrbüros sind vom 16. bis 19. August geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten des Pfarrbüros inklusive Ausnahmeregelungen
können Sie jederzeit dem gültigen Pfarrbrief entnehmen.

Ein Gebet

Allmächtiger Gott,
ordne mein Leben so,
wie es dir zur Ehre
und mir zum Heil sein kann.
Gib mir dazu, o Herr,
ein starkes Herz, ein freies Herz,
ein wachsames Herz.

Hl. Thomas von Aquin

Ein Zitat

Wo immer einer stirbt,
der glaubend, liebend,
leidend gelebt hat,
dort feiert die Auferstehung Christi
ihren endgültigen Sieg.

Hl. Papst Johannes Paul II.

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Papst Franziskus wünscht sich mehr Solidarität gegenüber Migranten und Flüchtlingen: „Ich lade euch dazu ein, an der Seite der besonders Verletzlichen, mit Jesus, unterwegs zu sein, um uns zu erinnern, dass wir alle Kinder des einen Vaters sind und gemeinsam mit ihm eine geschwisterlichere Welt schaffen wollen", erklärt das katholische Kirchenoberhaupt. Franziskus äußert sich in einem kurzen Videoclip, den der Vatikan diesen Dienstag auf Youtube veröffentlichte. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Sie hielten an der Lehre der Apostel fest und an der Gemeinschaft, am Brechen des Brotes und an den Gebeten.

Apg 2,42