Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Orff-Gruppe

Die Proben finden mittwochs von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Kirche St. Michael statt (im Sommer auf der Empore, im Winter in der Messdienersakristei).

Kontakt

Gertrud Bronder, Tel. 06897 840174

Ein Gebet

Ich möchte
Speise werden, um die Hungrigen zu sättigen,
Kleidung, um den Nackten zu bedecken,
Trank, um die Durstigen zu erfrischen,
Arznei, um den Magen der Schwachen zu stärken,
ein weiches Bett, damit sich die Müden ausruhen,
Heilmittel und Fürsorge, um die Leiden der Kranken, der Lahmen, der Verstümmelten, der Tauben, der Stummen usw. zu lindern,
Licht, um die geistlich und leiblich Erblindeten zu erleuchten.

Hl. Vinzenz Pallotti

Ein Zitat

Der Mensch lebt nicht so sehr von der Liebe, die er empfängt, als vielmehr von der, die er schenkt.

Sel. Mutter Teresa
Teresia (Agnes) Gonxhe Bojaxhiu

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • „Christen verändern die Welt – eine Reise zu großen Gestalten des Glaubens“, so heißt das neue Buch unseres früheren Redaktionsleiters P. Eberhard von Gemmingen. Der Jesuit ist 88 Jahre alt und in München stationiert, Gudrun Sailer sprach am Telefon mit ihm über sein neuestes – und nicht letztes – Werk. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;

Joh 14,6