Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Bischöfliche Visitation – Weihbischof zu Besuch im Dekanat Ilingen

Vom 15. Mai bis 25. Juli ist Weihbischof Robert Brahm zu Besuch im Dekanat Illingen. Es ist die letzte bischöfliche Visitation dieser Art im Dekanat. Auf dem Programm stehen Gespräche mit den fünf Pfarreienräten, den Seelsorgerinnen und Seelsorgern in den Pfarreiengemeinschaften und auf Dekanatsebene, den VertreterInnen der Kirchenverbände und es gibt ein Treffen mit dem Landrat und den Bürgermeistern. Neben den fünf Firmgottesdiensten gibt es die Gelegenheit zur Begegnung in den Pontifikalämtern in Lautenbach am Mi 24.05. um 18.00 Uhr, in Hirzweiler/Welschbach an Christi Himmelfahrt um 10.30 Uhr, in Eppelborn am Pfingstsonntag um 10.30 Uhr, in Uchtelfangen am Pfingstmontag um 10.00 Uhr und an Fronleichnam in Merchweiler beim Pontifikalamt mit anschließender Prozession. Der Gottesdienst am Rathaus beginnt um 9.30 Uhr.

gez. Reiner Klein, Dekanatsreferent

Ein Gebet

Nimm hin, o Herr, 
meine ganze Freiheit.
Nimm an mein Gedächtnis,
meinen Verstand,
meinen ganzen Willen.
Was ich habe und besitze,
hast Du mir geschenkt.
Ich gebe es Dir wieder
ganz und gar zurück
und überlasse alles Dir,
nach Deinem Willen.
Nur Deine Liebe schenke mir
nach Deiner Gnade.
Dann bin ich reich genug
und suche nichts weiter.

Hl. Ignatius von Loyola

Ein Zitat

Hüten wir uns vor der falschen Demut, sie lässt uns die Gnade Gottes verlieren.

Hl. Pfarrer von Ars - Jean-Marie Vianney

 

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • Immer mehr Menschen erreichen ein höheres Alter und wollen möglichst lange selbstständig zu Hause leben. "Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten" unterstützt sie bei diesem Wunsch.

... & aus der Bibel

Denn der, den Gott gesandt hat, verkündet die Worte Gottes; denn er gibt den Geist unbegrenzt.

Joh 3,34