Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Fronleichnam 2019

In den vergangen fünf Jahren wurde Fronleichnam als gemeinsames Fest der beiden Pfarrgemeinden Merchweiler und Wemmetsweiler gefeiert. Start war dabei die feierliche Messe in Merchweiler, das Abschlussfest fand immer an der Begegnungsstätte in Wemmetsweiler statt. Dies ist nicht mehr möglich, da die Begegnungsstätte seit März 2019 geschlossen ist. Deshalb wird Fronleichnam dieses Jahr in beiden Pfarrgemeinden getrennt gefeiert.

Blumenteppich, Grafik von Sarah Frank in Pfarrbriefservice.deFronleichnam in Merchweiler am Donnerstag, 20.06.2019, 10:00 Uhr
Die Feier beginnt mit einer Messe am Rathaus. Die anschließende Prozession geht über die Hauptstraße zum Parkplatz Ecke Poststraße (2. Altar), dann durch die Poststraße zur Seniorenresidenz (3. Altar) und von dort zum feierlichen Schluss mit Te Deum und Segen in die Pfarrkirche Hl. Rosenkranzkönigin.
Im Anschluss wollen wir den Vormittag mit einem gemeinsamen Mittagessen im Kath. Vereinshaus ausklingen lassen. Es gibt Schnitzel mit Pommes frites und Salat für 10,00 €. Essensbons können im Pfarrbüro oder im Anschluss an die Messen in Merchweiler gekauft werden.Monstranz, Grafik von Sarah Frank in Pfarrbriefservice.de

Fronleichnam in Wemmetsweiler am Sonntag, 23.06.2019, 10:30 Uhr
Das Fronleichnamsfest beginnt mit einer Messe in der Pfarrkirche St. Michael. Die anschließende kleine Prozession geht zum Seniorenheim Immaculata, danach wieder zurück zum feierlichen Schluss mit Te Deum und Segen in die Pfarrkirche.

gez. Franz-Josef Kuhn
Pfarreienrat DIREKT

Beide Grafiken: Sarah Frank
In: Pfarrbriefservice.de

Drucken

Vorankündigung Speziabend

In diesem Jahr wird es wieder einen Speziabend geben, der am 02. November 2019 im Jugendheim Merchweiler stattfinden wird. Paraguay ist dieses Jahr das Motto unseres Speziabends. Bitte merken Sie sich den Termin vor und lassen Sie sich von der Paraguayischen Küche und leckeren Cocktails verwöhnen. Der Speziabend wird wieder von den jetzigen und ehemaligen Messdienern organisiert. Weitere Infos folgen.

Frederik Blaser

Flagge: https://www.countryflags.com

Drucken

Trauer hat viele Gesichter

Welches Gesicht hat Ihre Trauer?

• Wenn ein Ihnen nahestehender Mensch verstorben ist,
• wenn Sie das Gefühl haben, Ihre Trauer wird immer schlimmer,
• wenn Sie jemanden zum Reden brauchen
• oder Austausch mit anderen Betroffenen in einem geschützten Rahmen wünschen,
• wenn Sie über irgendeinen anderen Verlust in Ihrem Leben traurig sind,

sind Sie eingeladen zu einem Kennenlerntreffen mit dem Ziel, eine Trauergruppe zu gründen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Die angegebene Zeit gilt nur für das erste Treffen, alle anderen Termine erfolgen nach Absprache.

Wann? Dienstag, 11. Juni 2019, 17:00 Uhr
Wo? Seniorenheim Immaculata, Wemmetsweiler

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 07.06.2019 telefonisch oder per Mail an. Ich freue mich auf Sie:

Stefanie Rex, Pastoralreferentin im Dekanat Illingen, Klinikseelsorgerin in der Fachklinik St. Hedwig Illingen,
Tel: 01511 – 6969714 oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken

Weltgebetstag 2019 Slowenien

Kommt, alles ist bereit!

So lautet der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstages 2019. Frauen aus Slowenien haben die Gottesdienstordnung verfasst für diesen Höhepunkt der weltweiten Frauenökumene. Von Samoa bis Chile werden Frauen unterschiedlicher, christlicher Konfessionen die Gottesdienste zum Weltgebetstag vorbereiten und leiten.

Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind dazu herzlich eingeladen!

Im Fokus des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2019 steht das Gleichnis vom Festmahl (Lukas 14,13-24). Das Titelbild zum Weltgebetstag stammt von der slowenischen Künstlerin Rezka Arnuš. In ihrem Bild mit dem englischen Titel „Come – Everything is ready“ wollte sie sowohl ihr Heimatland Slowenien als auch das Gleichnis des Festmahls aus dem Lukasevangelium darstellen.

Zum diesjährigen Weltgebetstag der Frauen, den wir am

Freitag, 8. März 2019 um 17.00 Uhr

mit einem Wortgottesdienst im Jugendheim Merchweiler feiern, laden die katholische und evangelische Frauengemeinschaft herzlich ein.

Wir freuen und auf Ihr Kommen!

Sylvia Klein

Ein Gebet

Vivat Jesus! (Es lebe Jesus!)

Hl. Franz von Sales
Das kürzeste salesianische Herzensgebet

 

Ein Zitat

Was Gott von dir will,
das musst du
Auge in Auge mit ihm
zu erfahren suchen.

Hl. Edith Stein
Sr. Teresia Benedicta a Cruce

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • Was genau und wo sind "Orte der Kirche" im Raum Birkenfeld? Darüber diskutierten Dechant Kiefer und Dekanatsreferent Pesch mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

... & aus der Bibel

Denn für Gott ist nichts unmöglich.

Lk 1,37