Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

St. Martin in unserer Pfarreiengemeinschaft

Die katholische Jugend Wemmetsweiler lädt herzlich für den 10. November zum diesjährigen Martinsumzug ein. Wir starten um 18.00 h an der Grundschule "Zum Striedt" mit einem kleinen Anspiel zur Einstimmung. Dann ziehen die kleinen und großen Besucher mit ihren Laternen und angeführt vom reitenden St. Martin Richtung Festplatz am Bamert. Dort wartet das Martinsfeuer. Für Martinsbrezeln, Glühwein und Kinderpunsch wird natürlich bestens gesorgt sein. Da wir nicht so viel Müll produzieren möchten, bitten wir Sie eigene Tassen oder Becher für Glühwein und Punsch mitzubringen. Die Kindergarten- und Grundschulkinder erhalten im Vorfeld wieder einen Brezel-Gutschein.

Caroline Penth

Der diesjährige St. Martinsumzug im Ortsteil Merchweiler findet am Sonntag, den 11. November statt.
Wir treffen uns um 17.00 Uhr in der kath. Kirche in Merchweiler und gehen dann mit unseren Laternen und St. Martin zum Kirmesplatz. Dort gibt es die Martinsbrezeln, die für die Kindergarten- und Grundschulkinder von der Zivilgemeinde spendiert werden.
Für leckere Martinsbrezeln, Punsch und Glühwein, kalte Getränke und Rostwürste wird vom Förderverein der KiTa St. Josef Merchweiler bestens gesorgt.
Wie immer, erhalten die Grundschul- und Kindergartenkinder im Vorfeld einen Brezelbon.

Der Förderverein der KiTa Merchweiler

Ein Gebet

Ich möchte
Speise werden, um die Hungrigen zu sättigen,
Kleidung, um den Nackten zu bedecken,
Trank, um die Durstigen zu erfrischen,
Arznei, um den Magen der Schwachen zu stärken,
ein weiches Bett, damit sich die Müden ausruhen,
Heilmittel und Fürsorge, um die Leiden der Kranken, der Lahmen, der Verstümmelten, der Tauben, der Stummen usw. zu lindern,
Licht, um die geistlich und leiblich Erblindeten zu erleuchten.

Hl. Vinzenz Pallotti

Ein Zitat

Bist du krank oder verletzt, und möchtest du gesund werden? Jesus ist der Arzt. Er heilt dich durch sein Blut. Brennt das Fieber in dir? Er ist der kühlende Quell. Plagen dich die Leidenschaften und die Wirrnisse dieser Welt? Er ist der Quell geistlicher Tröstungen, der wahren Stärkung. „Fürchtest du den Tod? Er ist das Leben. Sehnst du dich nach dem Himmel? Er ist der Weg dorthin“ (Joh 14,6): das sind Worte des hl. Ambrosius.

Weiterlesen...

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • Bischof Stephan Ackermann hat den Vorsitz der Deutschen Kommission Justitia et Pax an Bischof Wilmer abgegeben.

... & aus der Bibel

Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der  Größte.

Mt 18,2