Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Küster/in gesucht

Wir suchen zum 1.  Dezember 2021 für die Pfarrei St. Michael Wemmetsweiler

eine/n Küster/in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von
15 Stunden/Woche.

Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit mit Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsverordnung (KAVO) einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Eine entsprechende persönliche Einstellung gemäß Grundordnung im Kirchlichen Dienst wird vorausgesetzt.

Neben der Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Gottesdiensten, Sakramentenspendungen und Veranstaltungen, fallen auch Tätigkeiten wie die Bereitstellung von Altar- und Kirchenschmuck, leichte Reinigungsarbeiten, sowie die Pflege der Paramente und des Inventars an. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Begleitung von Handwerkern sowie die Sicherstellung eines gepflegten Kirchengebäudes und –geländes.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 22. Oktober 2021 an:

Kirchengemeindeverband Merchweiler
Herrn Pastor Patrik Krutten
Kirchenstraße 26
66589 Merchweiler

Ein Gebet

Allmächtiger Gott,
ordne mein Leben so,
wie es dir zur Ehre
und mir zum Heil sein kann.
Gib mir dazu, o Herr,
ein starkes Herz, ein freies Herz,
ein wachsames Herz.

Hl. Thomas von Aquin

Ein Zitat

Man redet häufig nur, weil man nicht zu schweigen versteht.

Hl. Ambrosius von Mailand

Neuigkeiten aus der Weltkirche ...

News aus dem Vatikan - alle Nachrichten aus der Kirche
  • Eine katholische Jugendgruppe auf den Philippinen ist in Sorge über einen Gesetzesentwurf, der eine nächtliche Ausgangssperre für Kinder angeblich zu deren Schutz vorsieht. Sie fühlt sich an Ausgangssperren erinnert, die Diktator Ferdinand Marcos verhängte, der Vater des derzeitigen Präsidenten. Alles lesen  

... & aus der Bibel

Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der  Größte.

Mt 18,2