Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Feierliche Kommunion

Wenn du zur Kommunion gehst, öffnest du deine Hände.
Sie bilden eine Schale, eine leere Schale.
In diese Leere legt sich Jesus in der Gestalt des Brotes.
Kaum vorstellbar.
Der große Gott in einem kleinen Stück Brot in deinen kleinen Händen.
So sehr liebt dich Gott.
Dass er sich ganz klein macht, um bei dir Platz zu finden.
Du brauchst nur mit leeren Händen zu kommen.

Wir wünschen allen Kommunionkindern
eine wunderschöne Feier der Heilige Kommunion
mit ihren Familien und Freunden
und gratulieren
ganz herzlich zu diesem besonderen Tag!

Ein Gebet

Nimm hin, o Herr, 
meine ganze Freiheit.
Nimm an mein Gedächtnis,
meinen Verstand,
meinen ganzen Willen.
Was ich habe und besitze,
hast Du mir geschenkt.
Ich gebe es Dir wieder
ganz und gar zurück
und überlasse alles Dir,
nach Deinem Willen.
Nur Deine Liebe schenke mir
nach Deiner Gnade.
Dann bin ich reich genug
und suche nichts weiter.

Hl. Ignatius von Loyola

Ein Zitat

Wegen dieser drei Dinge
hat Gott die
vernünftige See geschaffen:
Dass sie Ihn lobe,
dass sie Ihm diene,
dass sie an Ihm sich erfreue und in Ihm ruhe;
und das geschieht durch die Liebe,
denn wer in der Liebe bleibt,
der bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

Hl. Bonaventura

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • In Püttlingen ist das Projekt "kirche:mobil!" vorgestellt worden - ein umgebauter Transporter, der Kirche vor Ort und zu den Menschen bringt.

... & aus der Bibel

Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast.

Joh 17,21