Das ist mein Gebot: Liebt einander, so wie ich euch geliebt habe. Joh 15,12

Drucken

Arbeitskreis Eine Welt

AK Eine Welt - auf einen Blick

Der Arbeitskreis Eine Welt der katholischen Pfarrgemeinde Wemmetsweiler besteht seit März 1993 als Sachausschuss des Pfarrgemeinderates.

Ansprechpartner: Hermann Ziegler, Telefon: 06825 495161

Schwerpunkte sind:

Verkauf von Transfair-Artikeln

  • an einem Wochenende im Monat Verkauf in der Pfarrkirche Wemmetsweiler vor und nach den Gottesdiensten
  • am Samstag vor dem 1. Adventssonntag Verkauf in der Begegnungsstätte Wemmetsweiler bei der Veranstaltung "Alles unter einem Dach"
  • am 1. Adventssonntag Teilnahme am Nikolausmarkt in Wemmetsweiler mit einem Verkaufsstand und zusätzlichem Angebot von Flammkuchen, Crêpes und Wein
  • am Misereor-Sonntag Verkauf in der Begegnungsstätte Wemmetsweiler mit Solidaritätsessen (Suppe und Empanadas)

Kontakte von und nach Bolivien

  • seit 1995 wird über Misereor das Straßenkinderprojekt in El Alto, einem Stadtteil von La Paz, Bolivien, unterstützt
  • Begegnungsreisen der Diözese Trier - BolivianerInnen nehmen für ein paar Tage am Leben von Mitgliedern des AK Eine Welt teil und erzählen von ihrem Leben

Kontakte zu den Fremden im Ort

  • bestehen keine mehr, die Familien sind integriert und brauchen die Hilfe des AK Eine Welt nicht mehr.

Ein Gebet

Nichts verwirre dich,
nichts erschrecke dich,
alles vergeht.
Gott ändert sich nicht.
Die Geduld erreicht alles.
Wer sich an Gott hält,
dem fehlt nichts.
Gott allein genügt.

Hl. Teresa von Avila

Ein Zitat

Auf, auf! Wenn es bei uns bis jetzt noch eine gewisse Unentschlossenheit gab, werfen wir sie zusammen mit aller Nachlässigkeit von uns, und laufen wir wie Verrückte nicht nur auf Gott zu, sondern auch zum Mitmenschen!

Hl. Antonius Maria Zaccaria

Neuigkeiten aus dem Bistum Trier ...

  • Monsignore Stephan Wahl, der derzeit in Jerusalem lebt, baut mit geistlichen Angeboten eine Brücke von seinem Heimatbistum ins Heilige Land.

... & aus der Bibel

Da rief er ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen. Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der  Größte.

Mt 18,2